Kunst ist Kultur! - Doch ich frage mich oft: "Welche Kultur?"

Aus dem Leben

Denkanstöße

Installationen

Video - Kirche im Wandel

KIRCHE IM WANDEL

 

Bildinstallation aus der Serie „Denkanstöße“

Größe: 200cm hoch x 250cm

An einem Ausleger hängt ein eindoppelseitiges Bildvon der Grösse 150cm x 100cm im Querformat.


Zu dieser Intallation gehört der danebenstehende Ventilator. Durch diesen wird das Bild in eine Drehbewegung versetzt und in Drehung gehalten.


Auf dem einen Bild sehen wir eine leuchtende Kirche bei Nacht. Dieses Bild steht für die dunkle Seite der Kirche. Diese ist uns allen aus der Geschichte bekannt, und selbst heute kommen immer noch fürchterliche Geschehnisse aus der jüngste Vergangenheit zutage.
Das zweite Bild zeigt uns die gleiche leuchtende Kirche umgeben von einem sehr hellen Hintergrund. An den Rändern scheint sich das Bild aber aufzulösen.

Die Bedeutung dieser Installation:
Durch die ständige Drehung des Bildes erkennen wir, dass sich die Institution Kirche zwar bemüht heller (besser) zu werden, aber es gelingt ihr nicht, die dunkle Seite kommt immer wieder zum Vorschein. Die Auflösungen des Hintergrundes des hellen Bildes deutet an, dass die Kirche Auflösungserscheinungen hat und ihr die Gläubigen davonlaufen.
Der Ventilator, der alles in Bewegung hält, steht für die Gesellschaft und die Gläubigen, die die Institution Kirche zur Verbesserung drängen. Aus eigener Kraft ist es ihr nicht möglich.